Gibt es für die Datenschutzerklärung einen Generator?

Sie sehen selbst: Sie haben zahlreiche Dinge zu beachten, wenn Sie eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung erstellen wollen. Auch die Anforderungen an die Einwilligung, etwa bei Cookies oder Plugins, sind extrem hoch. Wer sich nicht daran hält, dem drohen Abmahnungen und im schlimmsten Fall sogar Bußgelder bis zu 20 Mio. Euro oder bis zu 4% Ihres Jahresumsatzes.

Doch so weit müssen Sie es nicht kommen lassen. Wäre da nicht eine Vorlage wunderbar? Ein Tool, das Ihnen die Datenschutzerklärung automatisch erstellt, ist die Lösung. Verwenden Sie unseren beliebten Datenschutz-Generator. Dieser bietet Ihnen zahlreiche wichtige Features:

Der kostenlose Datenschutz Generator

Mit unserem kostenlosen Datenschutz Generator können Sie sich innerhalb von 3 Minuten eine neue Datenschutzerklärung mit allen wichtigen Inhalten erstellen lassen. Er ist für alle Websites und Unternehmensformen geeignet. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Der Datenschutz Generator ist kostenlos und anonym.

Für Profis: Der Datenschutzgenerator für eRecht Premium Nutzer

Wenn Sie das Rundum-Paket haben wollen, besorgen Sie sich unser eRecht24 Premium Angebot. Hiermit können Sie sich nicht nur eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung erstellen lassen. Sie profitieren auch von 50 weiteren Tools, die Ihnen zu einer datenschutzkonformen Webseite verhelfen, z.B. den Consent Tools für eine rechtskonforme Einwilligung. Die Vorteile im Überblick:

  • DSGVO-konforme Datenschutzerklärung
  • Schnell & einfach in 5 Minuten erstellt
  • Texte zu Cookies, Newsletter, Facebook PlugIns, Google Analytics
  • Zusätzlich über 50 Tools, PlugIns und Zahlungsanbieter
  • Neue, benutzerfreundliche Oberfläche
  • Versionshistorie: Was wurde wann geändert, welche Tools kamen wann hinzu?
  • Projektverwaltung: Impressum und Datenschutzerklärung für verschiedene Webseiten als Projekte anlegen, verschicken oder bearbeiten
  • PlugIn für WordPress und Joomla zum korrekten Ausspielen des Javascript-Snippets bei Google Analytics

Wie Sie sehen, löst der Generator für Sie alle grundlegenden datenschutzrechtlichen Probleme. Sie können ihn werbefrei nutzen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, erhalten Sie auf Knopfdruck Ihre Datenschutzerklärung in Textform, speicherbar als pdf und als HTML-Quellcode zur anschließenden Übertragung in ihre Website oder in unser Projekt-Management Tool.

Update 1.1 des Datenschutz-Generators

Am Samstag den 29. August 2020 haben wir das Update 1.1 des Datenschutz Generators live geschaltet. Damit haben wir unseren Generator auf Änderungen angepasst, zum Beispiel auf den Wegfall des Privacy Shield Abkommens.

Zur Erklärung: Bis vor Kurzem konnten Unternehmen auf Basis des Privacy Shields Daten rechtlich zulässig von der EU in die USA schicken. Kürzlich hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden: Der Privacy Shield ist unzulässig. Er reicht nicht aus, um personenbezogene Daten übertragen zu dürfen.

Außerdem gibt es im neuen Datenschutz Generator zahlreiche neue Tools und Dienste. Eine Übersicht:

Neue Dienste und Tools

  • NEU: Google Cloud CDN
  • NEU: Allgemeine Angaben zur Speicherdauer von personenbezogenen Daten
  • NEU: WhatsApp
  • NEU: Registrierung mit Google
  • NEU: WP Statistics
  • NEU: LinkedIn Insight Tag
  • NEU: Postwerbung
  • NEU: Font Awesome
  • NEU: Bestellabwicklung per Dropshipping
  • NEU: Apple Pay
  • NEU: Google Pay

Aktualisierte Dienste und Tools 

  • UPDATE: Externes Hosting: Integration des Namens und der Anschrift des Hosters
  • UPDATE: Matomo: Angaben zu den erfassten Daten, Angaben zur IP-Anonymisierung, Angaben zum Hosting und zum AV-Vertrag mit den Hoster
  • UPDATE: WordPress Statistik (WordPress Stats): diverse inhaltliche Anpassungen
  • UPDATE: Google Maps: Streichung der Einschränkung auf API-Nutzung
  • UPDATE: Spotify: Integration eines Passus zu Google Analytics
  • UPDATE: Zendesk: Integration eines Passus zu Binding Corporate Rules (BCR)
  • UPDATE: PayPal : diverse Änderungen, Eingliederung in eine neue Struktur für Zahlungsdienste
  • UPDATE: Stripe: diverse Änderungen, Eingliederung in eine neue Struktur für Zahlungsdienste
  • UPDATE: Klarna: diverse Änderungen, Eingliederung in eine neue Struktur für Zahlungsdienste
  • UPDATE: Paydirekt: diverse Änderungen, Eingliederung in eine neue Struktur für Zahlungsdienste
  • UPDATE: Sofortüberweisung: diverse Änderungen, Eingliederung in eine neue Struktur für Zahlungsdienste